+49 (0) 82 25 / 30 30 | info@golf-klingenburg.de

 MENÜ

Nachdem der leichte Herbstnebel verzogen war, läutete traditionsgemäß der Cup der Vorstandschaft in Verbindung mit dem Gedenken an den ehemaligen Schlossherrn Baron Bonnet das bevorstehende Ende der Golfsaison ein. 63 Teilnehmer kämpften bei perfekten Wetter- und Platzbedingungen um die begehrten Preise und brachten teils tolle Ergebnisse ins Clubhaus.

Die Gewinner beim Cup der Vorstandschaft freuen sich über den tollen Tuniertag.

Insgesamt wurden 13 Preise ausgelobt, darunter Brutto der Damen und Herren, sowie neun Nettopreise und natürlich den zum vierzehnten Mal ausgespielten Bonnet-Gedächtnispreis in Form zweier Silberbecher für die beste Nettospielerin und den besten Nettospieler.

Die Damenkonkurrenz fest im Griff hatte wieder einmal unsere Monique Löhlein mit 21 Bruttopunkten, bei den Herren überzeugte Filippo Muscatello mit einer sauberen 78er-Runde und nahm den Bruttopreis freudig von Präsident Joachim Lichtblau entgegen.

Im Nettobereich trumpfte in Klasse A Harry Wagner mit 38 Punkten auf. Dahinter landeten Joachim Lichtblau (35) und Bernd Taglang (33) auf den Plätzen zwei und drei. Hervorragende 40 Punkte erzielte Markus Schmieder in der zweiten Nettoklasse und gewann vor Susan Gratzl (38) und Christine Lichtblau (35). Noch einen drauf setzte in der dritten Wertungsklasse unser Neumitglied Franz Haider mit sensationellen 45 Nettopunkten. Der zweite Preis ging an Reiner Knöpfle mit tollen 41 Punkten vor Rainer Gratzl (40), der sich im Stechen gegen Julia Gruhler (40) durchsetzte.

Franz Haider durfte sich dann auch gleich doppelt freuen, hatte er doch mit seinen 45 Punkten das beste männliche Nettoergebnis für den Gewinn des Baron-Bonnet-Pokals. Die beste „Netto-Dame“ wurde Julia Gruhler mit 40 Punkten. Auch ihr Name wird in Zukunft  im traditionellen Baron-Bonnet-Pokal eingraviert zu sehen sein. Beiden wurde der symbolische Silberbecher überreicht.

Unser Schlossherr, Christian von Arnswaldt, konnte in diesem Jahr leider nicht selbst anwesend sein, ließ aber über die Vorstandschaft herzliche Grüße an alle Teilnehmer, sowie die besten Glückwünsche an die Gewinner des Tages ausrichten und wünschte noch eine schöne restliche Golfsaison.

Franz Haider und Julia Gruhler sind die Gewinner des Baron-Bonnet-Gedächtnispreises 2018 - Herzlichen Glückwunsch!

Aktionsangebot

Webcam

Golfregeln 2019

 

Wetter

Aktionsangebot