+49 (0) 82 25 / 30 30 | info@golf-klingenburg.de

 MENÜ

Bei der jährlichen Nistkastenreinigung im Herbst haben die unsere Betreuer Erich Sindl und Alois Brunhuber auch im Jahr 2018 mit großer Freude festgestellt, dass von 54 Nistkästen auf und um den Platz 45 belegt waren.

Der Kleiber - Vogel des Jahres 2006

Kunstvolle Bauten haben Meisen, Stare, Kleiber, Rotschwänzchen und andere Golfplatzbewohner geformt und darin ihren Nachwuchs großgezogen.

Noch stärker als im letzten Jahr haben sich Hornissen als Nachnutzer der Vogelkästen betätigt. 9 Meisenkästen sind innen komplett mit jeweils 5 stöckigen Wabenbauwerken gefüllt worden. Viermal hat der Platz wohl nicht ausgereicht, sodass auch noch außen kunstvoll erweitert wurde. Bis Anfang November waren die Insekten noch aktiv.

In den nächsten Tagen werden die beiden Naturliebhaber nochmals eine Platzbegehung machen, um die restlichen Schauplätze auf der Klingenburg anzuschauen, die bisher noch recht aktiv waren.

Wir danken recht herzlich für das stetige Bemühen und freuen uns, dass der Golfplatz einen so tollen Lebensraum für die vielen Tiere und Arten bietet.

Ein kunsvolles Wabenbauwerk auf unserem Platz

Interesse an einem (Firmen-) Schnupperkurs?

Webcam

Wetter