+49 (0) 82 25 / 30 30 | info@golf-klingenburg.de

 MENÜ

Mit zwei Favoritensiegen der Damen 30 und Herren 50 und einem dritten Platz der Herren 30 starten unseren Teams in die neue Saison.

 

Damen AK 30

Die Damenmannschaft um Mannschaftsführerin Karin Schmid wurde Ihrer Favoritenrolle gerecht und gewann verdient den ersten Spieltag auf der heimischen Klingenburg. Mit insgesamt 62 Schlägen über Par siegte unser Team deutlich vor dem GC Hellengerst (+76) und dem GC Ludwigsberg (+90). Abgeschlagen auf dem vierten Platz landeten die Ladies vom Allgäuer GLC (+127).

Für das erfolgreiche Klingenburger Team spielten Anna Grimminger, Monique Löhlein, Manuela Löhlein, Nathalie Grosse, Sabrina Rauch und Karin Schmid. Der nächste Spieltag findet am 15. Juni beim GC Ludwigsberg statt.

 

Herren AK 30

Bei den Herren wurde vor Beginn das Saisonziel „Klassenerhalt“ ausgegeben. Der Kampf um den Aufstieg wird aller Voraussicht nach zwischen dem GC Waldegg-Wiggensbach und dem GC Leitershofen ausgemacht und somit streitet sich unser Team um Kapitän Michael Hofmann mit der GolfRange Augsburg um den rettenden dritten Platz in der Gruppe. Ein erster Schritt dahin wurde mit dem dritten Platz beim gestrigen Heimspiel getan, in dem man die GolfRanger auf dem vierten Platz verwies. Der Sieg ging an den GC Waldegg-Wiggensbach mit drei Schlägen Vorsprung auf dem GC Leitershofen.

 Die Klingenburger Herren traten in folgender Besetzung an: Hubert Reszler (der das beste Tageergebnis mit einer staken 72 ins Clubhaus brachte), Reimund Dirr jun., Michael Geitz, Michael Hofmann, Christoph Schmid und Markus Seitz. Am 15. Juni geht es dann gleich ins Allgäu auf den beliebten Platz des GC Waldegg-Wiggensbach.

 

Herren AK 50

Erfolgreicher Auftakt für die Klingenburger Herren in Rottbach. Beim ersten Auswärtsspiel der Saison siegte unser Team verdient mit insgesamt 37 Schlägen über Par. Für Kapitän Walter Gehring zählt in diesem Jahr nur der Aufstieg und so spielte seine Mannschaft auch. Unter den fünf besten Tagesergebnissen landeten gleich vier Klingenburger: Manfred Linder, Joachim Lichtblau, Josef Rudhart und Frank Gromes sicherten den verdienten Tagessieg vor dem GC Ludwigsfeld (+46). Unser Team wurde durch Christian Grosse und Jürgen Käser komplettiert. Dritter wurde die Heimmannschaft des GC Rottbach (+47) vor dem GC Memmingen (+65).

Am 08. Juni geht es dann zum nächsten Auswärtsspiel beim GC Memmingen.

Aktionsangebot

Webcam

Wetter

Aktionsangebot