+49 (0) 82 25 / 30 30 | info@golf-klingenburg.de

 MENÜ

Es ist und bleibt eines der beliebtesten Turniere auf der Klingenburg. Werner Biberacher und Christina Jasmer wissen einfach, wie man die Golferinnen und Golfer glücklich macht und boten den Teilnehmern einen rundum tollen Tag.

Warm-Up auf der Driving Range

In bestem Zustand zeigte sich der in wunderschönster Parklandschaft eingebettete Platz. Auf schnellen und treuen Grüns machte das Putten gleich doppelt Spaß, was man auch an den Ergebnissen sah: Allen voran unser aktueller Clubmeister Hubert Reszler, der mit vier Schlägen unter Par und damit 40 Bruttopunkten den Sieg errang. Weitere Top-Ergebnisse folgten von Niko Beranek (36 Brutto), Marc Gratzl (34), Reimund Dirr und Jürgen Käser (je 33).Bei den Damen setzte sich Monique Löhlein deutlich mit 25 Bruttopunkten vor Renate Mangold und Nicola Dirr (ja 17) durch.

Gleich sechs Unterspielungen in der Nettoklasse A sieht man auch nicht alle Tage. Jeweils 40 Nettopunkte erspielten hier die bereits genannten Jürgen Käser, Hubert Reszler und Nikolai Beranek. Die „B“-Klasse gewann Thomas Lindauer, der mit 42 Nettopunkten eine persönlich sehr erfolgreiche Runde abschloss. Astrid Kaiser und Markus Schmieder folgten auf den Plätzen 2 und 3.

Daniela Doll spielte mit 40 Punkten in der dritten Nettoklasse das beste Ergebnis. Mit jeweils 38 Punkten standen mit Tobias Müller und Chiara Häuser zwei junge Mitglieder dahinter in der Siegerliste.

Werner Biberacher, Christina Jasmer und Jürgen Käser bei der Siegerehrung

Bei der Abendveranstaltung freute sich Werner Biberacher mit seinem Team über einen überaus gelungenen Golftag und bedankte sich nochmals bei der Gastronomie für eine hervorragende Verpflegung während des gesamten Turniers. Auch bei den Teilnehmern bedankte er sich sehr herzlich für die immer wieder große positive Resonanz seiner Turniere.

Der Golfclub ist froh, einen solch zuverlässigen und perfekten Partner zu haben. Auch nach der 18. Auflage des Turniers kann man sagen, dass die Zusammenarbeit einfach wunderbar funktioniert und wir uns immer wieder freuen, wenn der PROMA Golf Cup im Turnierkalender steht. Herzlichen Dank an Werner Biberacher und Team.

Tolle Stimmung nach dem PROMA Golf Cup 2019