+49 (0) 82 25 / 30 30 | info@golf-klingenburg.de

 MENÜ

Am Samstag fanden die ersten Kinderclubmeisterschaften auf der Klingenburg statt. In den Wertungen AK 10 und AK 12 kämpften die Nachwuchstalente um den Titel.  Am Ende setzten sich Jakob Fritz (Jungen AK 12), Lenny Thomaß (Jungen AK 10), Karla Schmidt (Mädchen AK 12) und Antonia Fitz (Mädchen AK 10) durch. Herzlichen Glückwunsch!

Warmmachen wie die Großen... viel Betrieb auf der Driving Range

Unser neues Jugend-Orga Team um Jugendwart Walter Gehring führte die 1. Kinder-Clubmeisterschaften auf der Klingenburg durch. Da die Kleinen noch etwas zu jung für die regulären Meisterschaften sind, wurde dieses Format entwickelt – und das mit vollem Erfolg!

Insgesamt gingen 15 Kinder und Jugendliche an der Start. Gespielt wurden die ersten 9-Loch von den grünen Junior Tees. Bei den Jungen AK 12 blieb die Überraschung aus, hier setzte sich der Favorit Jakob Fritz deutlich durch. Bereits im Juli wurde er dritter bei der offiziellen Jugend-Clubmeisterschaft. Vize-Meister wurde Manuel Kuhn vor Tim Schäfer.

Eine kleine Sensation schaffte Karla Schmidt bei den Mädchen AK 12. In der Wertung mit der größten Konkurrenz (7 Teilnehmerinnen) gewann sie am Ende im Stechen gegen die etablierte Mannschaftsspielerin Sophie Flögel. Dritte wurde Ella Marie Bärreiter vor Anna Weicker. Gleichzeitig mit dem Sieg unterspielte Karla Schmidt sogar ihr Handicap und steht nun schon bei 47. Ebenfalls eine tolle Leistung zeigte ihre Schwester Marie Schmidt, die sich auf Handicap 48 verbesserte.

Die Clubmeister 2019: Lenny Thomaß (AK 10), Jakob Fritz (AK 12), Karla Schmidt (AK 12), Antonia Fritz ( AK 10)

Sehr spannend ging es bei den Kleinsten zu. Clubmeister bei den Jungen AK 10 wurde mit nur einem Punkt Vorsprung Lenny Thomaß. Den zweiten Platz sicherte sich Niklas Seitz, dritter wurde Nils Schäfer.

Der Titel Clubmeisterin AK 10 Mädchen geht an Antonia Fritz. Sie war zwar die einzige Teilnehmerin dieser Konkurrenz, aber spielte trotzdem tolles Golf und hat sich den Titel redlich verdient.

Beim gemeinsamen Essen  und der Siegehrung hatten alle Teilnehmer noch sehr viel Spaß und freuen sich schon auf die nächsten Titelkämpfe. Zuvor steht noch ein gemeinsamer Jugend-Saisonabschluss am Samstag, den 20. Oktober an.

Alle Teilnehmer der diesjährigen Kinderclubmeisterschaft